Genau und Schnell  -  Typisch LANG+MENKE

Genau und Schnell - Typisch LANG+MENKE

Wir haben unseren Maschinenpark um eine zusätzliche Mitsubishi-Drahterodiermaschine des Typs MV2400R erweitert. Mit diesen nun vier baugleichen Erodieranlagen erhöhen wir erneut unsere Produktivität und Flexibilität in der Werkzeugherstellung und in der Werkzeuginstandhaltung.

Ein ausführlicher Bericht über das interne Erodieren bei LANG+MENKE ist im aktuellen Profil-Magazin der Firma Mitsubishi-EDM erschienen. (www.mitsubishi-edm.de)

Unsere Azubis 2020

Unsere Azubis 2020

Wir freuen uns, unsere neuen Azubis im Ausbildungsberuf des Werkzeugmechanikers / der Werkzeugmechanikerin begrüßen zu
dürfen und wünschen Ihnen einen guten Start.

Zur Zeit befinden sich in der Ausbildung:
13 Werkzeugmechaniker / -innen
3 Maschinen- und Anlagenführer
3 Industriekaufleute
1 Fachlagerist

1.000 „cip ´n go“ Hemeraner Schulen, Kliniken und Seniorenheime

1.000 „cip ´n go“ Hemeraner Schulen, Kliniken und Seniorenheime

Herr Dr. Martin Radtke und Herr Markus Berghoff, Geschäftsführer der LANG+MENKE Kunststofftechnologie GmbH, überreichten Hemers Erstem Beigeordneten und Baudezernenten Herrn Christian Schweitzer, Frau Bernadette Böger aus der Schulverwaltung und Wirtschaftsförderer Herrn Felix Mohri heute unseren „clip ´n go“.
Mit diesem kann jeder binnen weniger Sekunden aus einem handelsüblichen Papiertaschentuch und Kunststoffklammern eine Mund-Nasenschutz-Maske herstellen.
Institutionen sowie Gewerbebetriebe können unseren „clip ´n go“ unter folgender E-Mail Adresse erwerben: clipngo@langmenke.de
Die Mindestbestellmenge beläuft sich auf 500 Stück.

Zur Pressemitteilung.

Wir suchen Vertriebspartner. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail Adresse: marketing@langmenke.de